fads neu 55g

 

 

 

 

Wer sind die Darstellerinnen hinter den drei Figuren mit dem Fischimbiss?
Melanie Haupt spielt die Meeresbiologin Marlies, Judith Jakob spielt Karo, Krankenschwester ohne Netto vom Brutto, und die Finanzbeamtin Illona wird gespielt von Fabienne Hollwege.

 

MELANIE HAUPT

Melanie Haupt erhielt nach Studium Engagements an diversen deutschen Theatern, u.a. in Düsseldorf, Bonn und Bielefeld. Sie spielte Rollen in Suburban Motel, Hello Dolly oder Viel Lärm um nichts.
Seit 2002 ist sie bei den Klavierkabarettprogrammen von Bodo Wartke als Specialguest mit auf Tour, und seit 2018 steht sie als Antigone in dem gleichnamigen Stück als seine Spielpartnerin auf der Bühne. Zweimal hat sie den Lachmesse-Preis Leipziger Löwenzahn gewonnen und war außerdem zweimal Preisträgerin beim Bundeswettbewerb für Gesang, Berlin.
Im Kom(m)ödchen-Ensemble Düsseldorf übernahm sie zwischen 2009 und 2014 immer mal wieder die weiblichen Rollen in
den Stücken Couch und Sushi. Dreieinhalb Jahre gehörte sie zum Frauenensemble Proseccopack, das mit Frau der Ringe Erfolge feierte. 2012 war sie als Elke Euler in Leute, Leute! (ZDF) zu sehen. Mit ihrem Solostück Hauptquartier - Showdown im Großhirn ist sie auf deutschen Bühnen unterwegs. Melanie Haupt lebt in Berlin.   
www.melaniehaupt.de

JUDITH JAKOB
Judith Jakob ging im Anschluss an ihr Studium nach Wien, wo sie in der Uraufführung des Musicals Mozart! mitspielte. Darauf wechselte sie für zwei Jahre als Schauspielerin ins Festengagement an das Heilbronner Stadttheater. Seit 2002 arbeitet sie freiberuflich als Schauspielerin, Sängerin, Sprecherin (u.a. WDR, dlf) und Musicaldarstellerin. Sie spielte Hauptrollen in Produktionen wie My Fair Lady, Die drei Musketiere, Dreigroschenoper, Cabaret, dem Sommernachtstraum oder norway.today an diversen deutschen Bühnen wie der Dresdner Staatsoperette, dem Musiktheater im Revier, dem Staatstheater Mainz, dem Bochumer Prinz-Regent-Theater oder den Wuppertaler Bühnen. Sie war gemeinsam mit Melanie Haupt Teil des neu gegründeten Kabarett-Ensembles Proseccopack, das mit dem Stück Frau der Ringe am Düsseldorfer Kom(m)ödchen Premiere hatte und mit dem Leipziger Löwenzahn ausgezeichnet wurde. Außerdem tourt sie mit mehreren Lesungen, u.a. ihrer Mascha-Kaléko-Lesung Die Nachtigall in meinem Garten schweigt durch die Republik. Judith Jakob lebt in Köln.
www.judithjakob.de

 

Fabienne Hollwege

Schon während ihres Schauspielstudiums in Hamburg spielte Fabienne Hollwege in der Hansestadt in diversen Produktionen am Schauspielhaus Hamburg, auf Kampnagel oder im Winterhuder Fährhaus. 2006-2008 folgte ein Festengagement am Theaterhaus Stuttgart. Seit 2008 ist Fabienne Hollwege als selbständige Schauspielerin tätig und gründete gemeinsam mit Kolleg/innen die Theatergruppe Theaterbaustelle Stuttgart. Seit 2010 ist sie ebenfalls Mitglied der freien Gruppe Nomad Theatre Ensemble – ebenfalls in Stuttgart. Als Songwriterin und Musikerin ist Fabienne Hollwege seit 2012 mit ihrem selbst komponierten Musiktheaterabend Liebe im Getriebe auf der Bühne zu erleben. Neben ihrer Theatertätigkeit ist sie regelmäßig in Kino- und TV-Produktionen zu sehen. Auch an diversen Kurzfilmen u.a. Morgue (Jurypreis für die beste weibliche Hauptrolle/ SA Filmfestival) ist sie immer wieder beteiligt. Fabienne Hollwege lebt in Luxemburg.
www.fabienne-elaine-hollwege.de